Image by Denny Müller
Suche
  • svenschuessler19

Sportbericht der Nachholspiele

Auch die Kegler der SG Neckarperle Dossenheim haben unter der Corona-Pandemie zu leiden. So wurden die beiden verbleibenden Vorrundenspieltage der Ligen des NBKV (10. Spielwoche am 04./05.12.2021 und 11. Spielwoche am 18./19.12.2021) auf den 23.04.2022 und 30.04.2022 verschoben.

Im BKBV läuft der Spielbetrieb vorerst weiter und so mussten am Wochenende die

Spieler der 1.Mannschaft und der 2.Mannschaft ihre Nachholspiele austragen. Die

2.Mannschaft machte am Samstag den Anfang und gewann am Ende deutlich gegen Weinheim. Am Sonntag konnte dann die 1.Mannschaft ihr abgebrochenes Spiel in Karlsruhe fortsetzen und mit einem Sieg die Herbstmeisterschaft feiern.


Spielberichte:


SG Neckarperle Dossenheim 2 - Eintracht West Weinheim 1 5304:5111

Gegen den Tabellennachbarn aus Weinheim starteten Thomas Klauck 854 Holz,

Jürgen Fendrich/Peter Reiser 840 Holz und Manfred Romahn 916 Holz und so lag

man zur Halbzeit knapp mit 4 Holz zurück. Doch die SG Neckarperle Dossenheim

konnte sich im 2. Spielabschnitt steigern. Mit dem Tagesbesten Bernd Schnabel

930/311 Holz, Gerd Bellemann 868 Holz und Sven Schüßler 896 Holz konnte man

sich am Ende noch deutlich absetzen.



SKC Fidelio 49 Karlsruhe 1 – SG Neckarperle Dossenheim 1 5158:5326

Mit einer soliden Mannschaftsleistung holte sich die 1.Mannschaft die

Herbstmeisterschaft. Das Spiel welches aufgrund eines Bahndefekts abgebrochen

wurde musste am Sonntag fortgesetzt werden. So musste das Starttrio noch 50 Wurf spielen und Matthias Keiler erreichte 932 Holz, Daniel Emmerich 835 Holz und Tobias Ewald 875 Holz zum Halbzeitstand von 2495:2642. Im Schlusstrio ließen Markus Bähr 821 Holz, Marcel Köbel 916 Holz und der Tagesbeste Ralf Schmitt 947/339 Holz nichts mehr anbrennen und man gewann sicher dieses Spiel


25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Unbenannt.png